Studie zum Ernährungsverhalten


Liebe/r Teilnehmer/in,

 

vielen Dank für Ihr Interesse an dieser wissenschaftlichen Studie zum Thema „Ernährungsverhalten“.

Die Studie besteht aus zwei Teilen. Diese erste Umfrage dauert ca. 20 Minuten. Dabei werden Ihnen Fragen zu Ihrem Essverhalten, Ihrem allgemeinen Befinden und Ihrem Verhalten in schwierigen Situationen gestellt. Eine zweite Umfrage erfolgt in 3 Wochen und nimmt ca. 10 Minuten in Anspruch.

Falls Sie dazu bereit sind, auch an der zweiten Umfrage teilzunehmen, werden Sie am Ende dieser Umfrage gebeten, Ihre Email-Adresse zu hinterlassen. Sie erhalten dann in 3 Wochen den Link für die zweite Umfrage.

Psychologiestudierende der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel erhalten für die Teilnahme an beiden Umfragen jeweils eine ½ Versuchspersonenstunde. Alle anderen Teilnehmer können nach Beendigung der zweiten Umfrage an einer Verlosung von 3x10€ Amazon-Gutscheinen teilnehmen.

Ihre Teilnahme an der Befragung ist freiwillig und Sie können die Befragung jederzeit abbrechen. Ihre Angaben werden absolut vertraulich behandelt. Sämtliche Daten werden anonymisiert und ausschließlich für wissenschaftliche Zwecke verwendet.

Zudem haben Sie jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, dazu benötigen wir von Ihnen Ihren Teilnahme-Code, da Ihre Daten ohne diesen Code nicht Ihrer Person zuzuordnen sind. Bei Fragen zur Datenverwertung und Datenschutz können Sie sich an Frau Dipl.-Psych. Janina Reents (reents@psychologie.uni-kiel.de) wenden. Wir weisen Sie des Weiteren darauf hin, dass Sie das Recht haben, Beschwerden bezüglich des Datenschutzes bei der Datenschutzbeauftragten der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (Daniela Geißler, E-Mail: dgeissler@praesidium.uni-kiel.de) und/oder beim Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (Verantwortliche: Marit Hansen, mail@datenschutzzentrum.de) einreichen zu können. 

Sollten Sie noch Fragen zu dieser Umfrage haben, kontaktieren Sie uns gerne unter stu112254@mail.uni-kiel.de.

 

Vielen herzlichen Dank für Ihre Teilnahme!

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel,
Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie